Einladung zur 3. Veranstaltung in der Reihe Serviceoffensive Einzelhandel

barrierefreiVortrag Barrierefreies Einkaufen

veranstaltet vom Projektbüro Stadtentwicklung

Referentin Elisabeth Kehr, Mitarbeiterin für offene Behindertenarbeit beim BRK Eichstätt möchte in Ihrem Vortrag Bewusstsein für Menschen mit Handicaps schaffen. Oft tun sich für sie beim Besuch von Geschäften, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben in der Innenstadt Barrieren auf. Der Abend bietet Informationen, Anregungen zu möglichen Lösungsvorschlägen und Gelegenheit zur Diskussion rund um dieses Thema.

Die Veranstaltung ist für alle Eichstätter Einzelhändler, Kunden und sonstige am Thema Barrierefreiheit Interessierte und findet am Mittwoch, den 09. März 2016 um 19 Uhr im Holbeinsaal des Alten Stadttheaters statt. Als kleiner Unkostenbeitrag, unter anderem für Getränke, werden 5 € beim Einlass erhoben.