Eichstätter Altstadtfest

Ein Fest von Bürgern für Bürger

Bühnen in der ganzen Altstadt mit einem Programm von Blasmusik über Rock bis zu Reggae und Clubsound, kulinarische Spezialitäten aus Bayern und der ganzen Welt und ein buntes Kinderprogramm: So lautet seit langem das Erfolgsrezept des Eichstätter Altstadtfests.

Das Musikprogramm bietet wie gewohnt mit Volksmusik, Rock’n Roll, Country, Folk und mehr für jeden Geschmack das Richtige: Auf den Bühnen am Marktplatz, Domplatz, Pater-Philipp-Jeningen-Platz und im Posthof geben sich alte Bekannte und neue Gesichter, Eichstätter Musiker und Gäste die Ehre. Der Leonrodplatz gehört auch dieses Jahr der Jugend, die hier unter dem Motto „Nachtlicht“ mit Charthits und Clubbeats feiert.dsc_0148_800px.jpg

Zum Thema „Don´t drink and drive“: Die Busse der Stadtlinie Eichstätt legen während des Altstadtfestes Sonderschichten ein!

http://www.stadtwerke-eichstaett.de/stadtlinie/fahrzeiten/

Datum: 01.07.16 – 03.07.16
Zeit: Fr 15 bis 24 Uhr, Sa 10 bis 24 Uhr, So 10 bis 22 Uhr
Infotelefon: 08421/6001-400

Ostermarkt 2014

Am Sonntag ist es wieder so weit – Eichstätt bietet Bewohnern und Besuchern anlässlich des Ostermarktes an Marktplatz und Domplatz zwischen 10 Uhr und 18 Uhr einige Attraktionen an. Das Angebot reicht von Ständen mit Kunsthandwerk oder Blumenarrangements über Kaninchenstreicheln Ostermarkt Eichstaettbis hin zu musikalischen Aktionen und verspricht beste Unterhaltung für Groß und Klein. Natürlich ist auch für die kulinarische Verpflegung bestens gesorgt: An den über 60 Ständen finden sich auch nationale Schmankerl von regionalen Anbietern, sowie internationale Genüsse auf die Hand. Und nicht nur das, wer sich vom Marktangebot inspiriert fühlt, kann in den Geschäften des Einzelhandels weiterstöbern, denn Eichstätt lädt anlässlich des Ostermarktes zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.

Seit 2003 steigen die Besucherzahlen von Markt zu Markt, so dass der Organisator proEichstätt Weiterlesen

Ei in Eichstätt

Ein Ei kann viel mehr, als nur eine Osterdeko sein…“

Zum Eichstätter Ostermarktwochenende (06.04) beginnt die Ausstellung „Ei in Eichstätt“.

Die Ausstellung präsentiert die Privatsammlung von ca. tausend Oster- und Kunsteiern aus Europa, Asien und Amerika. Die Sammlerin ist die bekannte slowakische Kunsthandwerkerin Ludmila Batorova. Ein Teil der Ausstellung umfasst Ihre eigenen Werke die in traditionellen slowakischen Techniken erstellt sind.

Der Eintritt ist frei. Weiterlesen

Weltfrauentag 7.- 9. März

Neben zahlreichen kulturellen Veranstaltungen, wie der Aktion “Frauenzimmer” im Hotel Adler oder dem Nähcafe in der Johanniskirche sind auch viele Eichstätter Geschäfte am Freitag bis 20 Uhr und am Samstag bis 16 Uhr geöffnet.

Am Sonntag finden verschiedene Lesungen und Workshops im Nähcafe statt. Zudem werden Stadtführungen angeboten und ein Schafkopfturnier heißt alle Frauen willkommen.

Die Eichstätter Genuss-Wirte von der Aktion „Eichstätt kocht“ werden Sie verwöhnen und halten ein Präsent bereit.

Das Programm können Sie hier downloaden.

KAUF MITTENDRIN EI!

mittendrinproEichstätt unterstütz den Volksmusiktag „Mittendrin“ am Samstag 27.Juli mit verlängerten Öffnungszeiten.

Am Samstag sind die Geschäfte zusätzlich von 16 bis 20 Uhr geöffnet.

Die CityCard Partner verdoppeln an diesem Tag Ihre Bonuspunkte.